Data too long for column 'wort' at row 1 Liebessprüche - ein Liebesspruch für fast Jeden
Erweiterte Suche
Die erweiterte Suche ermöglicht es die Suche zu verfeinern. Gib einfach ein oder mehrere Wort(e) in beliebige Felder ein. Lass alles frei was Dich nicht interessiert und starte die Suche mit Jetzt Suchen.

Ergebnisse der erweiterten Suche:


9
8
Du bist gegangen und denkst, Du hättest alles mitgenommen. Deine Kleider, Deine Bücher, Deine Platten. Du wolltest nicht mehr übrig lassen, Doch Du weißt nichts von dem kleinen Herzen, das unter meiner Brust schlägt. Das mich ewig erinnern wird, an Dich, Du seelenloses Monster.
am 29/04/2012 von Jette |
0
40
3
Seit langer Zeit habe ich deine Augen nicht mehr gesehen, deine Stimme nicht mehr gehört, deine Hand nicht mehr berührt und deinen Duft nicht mehr geatmet. Doch mein Herz schlägt noch immer zum Takt deiner Musik.
am 15/06/2012 von Maria90 |
0
32
7
Was nützt die Liebe, wenn sie nicht gelebt werden kann? Dieses brennende Herz in meiner Brust? Dieser Stich in meiner Seite, der Mut, der mich verlässt? Das macht doch keinen Sinn. Erst machst Du mich an, wickelst mich um Deine gefühllosen Finger, ich lasse mich erweichen, Du kriegst mich rum und jetzt lässt Du mich fallen und hast mich gebrochen.
am 29/04/2012 von Silvia |
0
0
0
Dein Lächeln lässt mich Strahlen, deine Küsse lassen mich leben, deine Worte öffnen mein Herz. Nie wieder ohne dich! Danke für alles, was du mir gibst.
am 04/12/2016 von Eva |
0
21
1
Du hast mich unter deinem Herzen wohnen lassen, Gefüttert, gewickelt und mich gedrückt. Und habe ich was fallen lassen, Hast du dich sofort gebückt. Du hast mich in die Schule gebracht, Ein wunderbarer Tag! Hast mit eine Schultüte gemacht, Oh Mama, wie gern ich dich mag! Hast mir geholfen bei schlechten Noten, Bei Streit mit meinen Freunden, Vieles hast du mir geboten, Das kannst du jetzt nicht leugnen. Du hast dich immer für mich eingesetzt, Hattest immer ein offenes Ohr für mich, Viele Streitereien haben und verletzt, Doch Mama, ich liebe dich!
am 12/06/2014 von kloinemeine |
0
3
0
Schmerz und Freud sehr nah bei einander Wenn ich nicht bei dir sein kann, würde ich sagen, dass man sagen kann, dass es tut sehr weh, wenn ich dich nicht bald wieder seh'. Doch bist du wieder da, dann wird es wirklich wunderbar. Es ist schön, bei dir in den Armen zu liegen und mich so in den Schlaf zu wiegen. Wird der Schmerz in meiner Brust zu groß, dann setzt ich mich ins Auto und fahre einfach los. Um den Tag oder die Nacht mit dir zu verbringen dann fängt meine Seele so richtig an zu singen. Jede Tränen die ich lasse laufen, kann man mit keinem Geld der Welt kaufen. Jede dieser Tränen ist nicht mehr nur für mich, denn so sehr liebe ich dich. Meine Gefühle lassen sich nicht in Worte ausdrücken, du schaffst es mich immer wieder zu entzücken. Du machst mich jederzeit sehr froh und ich denke, ich dich ebenso.
am 23/04/2013 von Eva |
0
3
3
Deine Haare so schwarz wie Ebenholz, deine Haut so weiß wie Schnee, deine Lippen so rot wie Blut - du bist die Schönste der Welt für mich, mein größter Schatz! Ich liebe Dich!
am 22/05/2013 von Pablo |
0
0
0
Wenn mich tausend Räuber um mein Hab und Gut berauben, fände ich es nicht schlimm, falls sie mich neben dir lassen. Ich brauche nichts, nur deine Liebe.
am 16/03/2015 von Silvie |
0
7
2
Meine große Schwester, als Kleinkind war ich manchmal neidisch, dass du alles besser konntest. Heute sind wir erwachsen und ich liebe und bewundere ich dich für deinen Mut und deine Tapferkeit. Deine Klugheit und dein Können überstrahlen alles andere. Ich möchte dich gegen nichts auf der Welt eintauschen.
am 29/05/2014 von Mausi |
0
12
10
Nur ein Traum Spüre deine küsse auf meiner Haut, spüre deinen Körper sich an meinen schmiegen Möchte dich auf brechen und biegen, liebe dich so sehr, doch du bist bei ihr. Spüre wie du mich berührst, wie deine Hand mein Haar zerwühlt, doch ist es nur ein Traum. Sehe euch Hand in Hand wie ihr lacht und euch glücklich macht. Du bist meine heimliche Liebe, nur in meinen Träumen darf ich dich lieben, darf dich berühren und kann dich spüren, möchte nie wieder aufwachen, möchte dir gehören. Doch ist es nur ein Traum, du gehörst zu ihr und nicht zu mir, meine heimliche Liebe.
am 25/06/2012 von Anton |
0
« zurück1...2345678...468vor »

Zuletzt betrachtet: